Ein Video für Sneaker-Addicts (oder: Sneaker-Accessoires)

Ganz ehrlich, wir können wirklich dankbar sein. Dafür, dass Sneaker wieder ihren Weg in unseren Schuhschrank gefunden haben – und zu jeder (ja, wirklich jeder) Gelegenheit unser Outfit komplettieren dürfen. Man stelle sich nur mal vor, jemand hätte vor ein paar Saisons seine Stan Smith zu einer langen Samtrobe getragen (ähhh, hast du ’ne Wette verloren?),  wäre in seinen Nike High Tops  an der Bar  gesessen (Hältst du dich etwa für 50Cent?) oder hätte seine Eytys geschnürt (OMG, trägst du etwa PLATEAU?!) .

Nun, das ist jetzt möglich, und zwar ganz ohne (negative) Kommentare. Jetzt tragen wir Sneaker wann und wie es uns passt – seit Victoria Beckham in Person dies auch tut (hat man sie zuvor eigentlich jemals in flachen Schuhen gesehen?), ist der Trend nämlich endgültig über jeden Zweifel erhaben.

Jetzt könnten wir natürlich zufrieden unsere Sneaker schnüren und es dabei beruhen lassen. Doch wie das so ist, mit der Mode – einmal angesteckt, für immer Addict. Die Faustregel: Es ist immer noch Luft nach oben.

Pimp your Sneaker

In diesem Sinne widme ich mein neues DIY-Tutorial allen Sneaker-Addicts, die nicht mehr ohne sie leben können (und nicht wissen, wie sie es zuvor geschafft haben): Es gibt SNEAKER-PATCHES!

Sie passen auf jeden Sneaker, können in jeder Form und Farbe gemacht werden und garantieren sofortige gute Laune.

Video-Tutorial ansehen und loslegen – eure Sneaker freuen sich schon!

 

Das brauchst du:

  • Moosgummi (in verschiedenen Farben, nach Wunsch mit Glitzer, z.B. hier erhältlich)
  • Nagelschere
  • Flüssigkleber
  • Schablone (Motive im Netz suchen und auf Papier drucken)
p1020528
Jede Wunschform ist möglich – bei komplexeren Motiven (Bsp. Lippen) einfach  zwei verschiedenfarbige Schichten Moosgummi aufeinander kleben.
Advertisements
Posted by:estelleadeline

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s